Schlupfwarzen­korrektur | Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Schlupfwarzenkorrektur auf einen Blick

OP-Dauer1h
NarkoseDämmerschlaf/Vollnarkose
Klinikaufenthaltambulant 1 Tag
Kostenab 1.250 €* pro Seite
Nachbehandlung3 Wochen
Fadenzugnach 10 Tagen
Gesellschaftsfähignach 1 Woche
Sportnach 4-6 Wochen

*Preisangaben inkl. 19% Mehrwertsteuer. Bis zum 31. Dezember 2020 geben wir Ihnen auf alle Preise die Mehrwertsteuersenkung weiter. Kontaktieren Sie uns für nähere Informationen.

Schlupfwarzenkorrektur - Wenn die Natur sich bitten lässt

Die primäre Funktion, die Brustwarzen von Natur aus erfüllen sollen, ist das Stillen von Babys. Dabei kann die Form der Brustwarze durchaus unterschiedlich ausgeprägt sein. Doch es gibt einen speziellen Fall, der nicht nur ästhetisch, sondern auch von der natürlichen Funktion her aus dem Rahmen fällt: Wenn die Brustwarzen trichterförmig nach innen eingestülpt sind, bezeichnet man das als Schlupfwarzen.

Die Ursache für solche Schlupf- oder Hohlwarzen ist eine angeborene Fehlbildung: Die Milchgänge, die die Milch aus der Brustdrüse zur Brustwarze leiten, sind verkürzt. Das kann nach der Geburt eines Kindes zu Problemen beim Stillen führen.

Aber auch zuvor sehen viele betroffene Frauen Schlupfwarzen unter ästhetischen Gesichtspunkten als Makel an. Ein operativer Eingriff in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie kann hier Abhilfe schaffen.

Deshalb ist es wichtig, zuvor in einem persönlichen Beratungsgespräch mit dem Team der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie umfassend darüber zu sprechen, wo genau die Hauptabsicht liegt.

Die genaue Beratung, hinsichtlich einer exakten Diagnose, ist auch deswegen so wichtig, um festzustellen, ob die Schlupfwarzen eventuell auch ohne Operation zu korrigieren sind. Es gibt durchaus konservative Methoden, um die Brustwarzen „hervorzulocken“.

Schöne Brust - Schlupfwarzenkorrektur in Nürnberg

Ihre Experten für Schlupfwarzen­korrektur

Ihre Vorteile einer Schlupfwarzen­korrektur in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie auf einen Blick:


  • Anwendung verschiedener Techniken
  • Schwerpunktklinik und Kompetenzzentrum Brust-Operationen
  • Weiterbildungsstätte für Brust-Operationen
  • Professionelle Betreuung auf eigener Pflegestation
  • Zwei erfahrene Fachärzte für Plast.-Ästh. Chirurgie während OP
  • Auch zukünftig bleibender Ansprechpartner, da inhabergeführt
  • Intensiver Nachbehandlungsprozess gewünscht

Für wen ist eine Schlupfwarzenkorrektur interessant?

Frauen, die unter dem untypischen Aussehen ihrer Brüste leiden, kann eine Schlupfwarzenkorrektur in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie zu einem harmonischen und natürlich wirkenden Aussehen ihrer Brustwarzen verhelfen. Frauen, die eine Schwangerschaft planen und sich sorgen, ob sie ihr Kind stillen können, sollten zunächst konservative Methoden ausschöpfen, bevor sie sich für eine Schlupfwarzenkorrektur entscheiden. Mit verschiedenen Massagetechniken und Geräten, die einen Unterdruck an der Brustwarze erzeugen und über eine gewisse Zeit getragen werden, lassen sich in einigen Fällen die Brustwarzen dauerhaft aufrichten. Wir beraten Sie gerne ausführlich, welche Möglichkeiten es in Ihrem speziellen Fall gibt. Nehmen Sie dazu gerne Kontakt mit dem Team der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie auf.

Wie führen wir die Schlupfwarzenkorrektur durch?

In der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie bieten wir Ihnen folgende Operationstechnik:

  • Schlupfwarzenkorrektur mit Durchtrennung der Milchgänge

Die Operation dauert in der Regel nur eine Stunde; ein Klinikaufenthalt ist meistens nicht nötig. Bei der Variante A der Schlupfwarzenkorrektur wird durch kleine Schnitte auf dem Warzenhof an der Basis der Brustwarze das Bindegewebe gelöst. Brustwarze und Vorhofgewebe können dann vorsichtig von der Brustdrüse abgehoben werden (die Verbindung der Milchgänge bleibt bestehen), so dass sich die Brustwarze aufrichten kann. In dieser neuen Position wird die Brustwarze mit Wundfäden fixiert. Die Kreisform der Narbe wird im Heilungsprozess durch die damit verbundene Schrumpfung des Narbengewebes die Aufrichtung der Brustwarze noch weiter unterstützen. Trotz größter Sorgfalt kann die Stillfähigkeit auch bei dieser Methode allerdings nicht garantiert werden.

Bei der Variante B der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie werden direkt an der Basis der Brustwarze die darunter liegenden Milchgänge und Bindegewebsfasern durchtrennt. Dadurch stülpt sich die Brustwarze in der Regel nach außen. Die Brustwarze wird dann mit Wundfäden in der neuen Position fixiert. In beiden Fällen schützt ein spezieller Wundverband die empfindliche neu geformte Brustwarze und nimmt austretendes Wundsekret auf.

Was ist nach der Schlupfwarzenkorrektur wichtig?

Dauer der Nachsorge und Rekonvaleszenz, welche Komplikationen auftreten können und welche Nachsorgemaßnahmen Sie nach der Operation der Brustfehlbildung beachten müssen, ist von der Art des individuell für Sie konzipierten Eingriffs in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie abhängig. Über alle etwaigen Risiken sowie den genauen Ablauf der Behandlung in Ihrem speziellen Fall informieren wir Sie ausführlich in einem individuellen Beratungsgespräch. Nehmen Sie dazu gerne mit uns Kontakt auf.

Finanzierung


Sie können die Behandlungskosten auch bequem per Ratenzahlung begleichen! Finden Sie hier weitere Informationen zur Finanzierung.

Empfehlungen und Mitgliedschaften


Kontakt


Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Nürnberger Klinik für
Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Sibeliusstr. 15
90491 Nürnberg

E-Mail
info@nuernbergerklinik.de

Telefon
0911 95 96 10

Telefax
0911 9596 130

 WhatsApp
+49 175 7207500

Öffnungszeiten

Mo - Do  08:00 - 18:00 Uhr
Freitag  08:00 - 17:00 Uhr
Wartebereich Nürnberger Klinik, Dr. Baetge, Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0911 95 96 10