Kinn­verkleinerung | Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Kinnverkleinerung auf einen Blick

OP-Dauer1h
NarkoseDämmerschlaf/Vollnarkose
Klinikaufenthalt1-2 Tage
Kostenab 4.500 €*
Nachbehandlung3 Wochen
Fadenzugkeine Fäden
Gesellschaftsfähignach 3 Wochen
Sportnach 6 Wochen
Häufig kombiniert mitNasenkorrektur

*Preisangaben inkl. 19% Mehrwertsteuer. 

Für ein harmonischeres Profil

Während ein großes, kantiges Kinn positiv formuliert „männlich/energisch“ wirkt, wird ein zu großes Kinn auch schnell als „brutal“ eingestuft – eine Einschätzung, die auf den ganzen Menschen negativ wirken kann.

Dabei ist zu unterscheiden, warum das Kinn als groß wahrgenommen wird und wie die Kinnverkleinerung in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie erfolgen kann:

  • Ein Doppelkinn oder ein gut mit Fettgewebe gepolstertes Kinn kann mit einer Fettabsaugung verkleinert werden.
  • Wenn der Kieferknochen besonders groß und vorstehend ist, kann ein Teil des Knochens operativ entfernt werden.
Wohlgeformtes Kinn - Kinnverkleinerung Nürnberger Klinik

Ihre Vorteile einer Kinnverkleinerung

Außenbereich Nürnberger Klinik, Dr. Baetge, Ästhetisch-Plastische Chirurgie
  • Spezialisten in der Plastisch-Ästhetischen Gesichtschirurgie
  • Mind. zwei ausführliche Vorher-/Nachher-Beratungen
  • Höchste Hygienerichtlinien für die Sicherheit unserer Patienten
  • Dauerhafter Ansprechpartner auch nach der OP
  • Intensiver Nachbehandlungsprozess gewünscht
  • Sehr häufig durchgeführter Eingriff

Ihre Experten für die Kinnverkleinerung

Häufig gestellte Fragen zur Kinnverkleinerung

Für wen ist eine Kinnverkleinerung interessant?

Gerade Frauen leiden unter einem zu großen, kantigen Kinn, das in einem weiblichen Gesicht leicht zu „grob“, zu „maskulin“ wirkt. Eine Kinnverkleinerung kann die Gesichtsproportionen feminisieren.

Männern mit extrem großem, kantigem Kinn kann eine Kinnverkleinerung zu einer freundlicheren Ausstrahlung verhelfen.

Das Team um Dr. Jens Baetge berät Sie gerne ausführlich, welche Möglichkeiten der Kinnverkleinerung es in Ihrem speziellen Fall gibt. Nehmen Sie dazu gerne Kontakt mit dem Team der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie auf.

Wie führen wir die Kinnverkleinerung durch?

Die Kinnverkleinerung wird in der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Vollnarkose durchgeführt. Der Eingriff kann durch die Mundhöhle erfolgen durch einen Schnitt an der Innenseite der Unterlippe oder von außen durch einen Schnitt unter dem Kinn. Mit einer kleinen Knochenfräse wird der Kieferknochen abgefräst und dadurch in die gewünschte Form gebracht. Bei einer alternativen Methode wird ein keilförmiges Knochenstück aus der Innenseite des Unterkieferknochens heraus gesägt; anschließend wird der Unterkiefer mit einem Metallsteg aus Titan verschraubt.

Finanzierung


Sie können die Behandlungskosten auch bequem per Ratenzahlung begleichen! Finden Sie hier weitere Informationen zur Finanzierung.

Empfehlungen und Mitgliedschaften


Kontakt


Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Nürnberger Klinik für
Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Sibeliusstr. 15
90491 Nürnberg

E-Mail
info@nuernbergerklinik.de

Telefon
0911 95 96 10

Telefax
0911 9596 130

 WhatsApp
+49 175 7207500

Öffnungszeiten

Mo - Do  08:00 - 18:00 Uhr
Freitag  08:00 - 17:00 Uhr
Wartebereich Nürnberger Klinik, Dr. Baetge, Ästhetisch-Plastische Chirurgie

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0911 95 96 10