0911-959610

Nürnberger Klinik

FaltenbehandlungWrinkle Treatment

AnfahrtImpressum / Datenschutz

Faltenbehandlung in der Nürnberger Klinik - damit Ihre innere Schönheit nach außen strahlt

Faltenbehandlung | Nürnberger Klinik

Damit Ihre innere Schönheit nach außen strahlt

Der Wunschtraum der ewigen Jugend hat etwas unendlich Verlockendes – seit Anbeginn der Zeit durchzieht diese Sehnsucht Kunst, Kultur und Bildung.

Natürlich bleibt der Aspekt der Ewigkeit dabei unerreicht – aber im Hier und Jetzt können wir eine Menge dafür tun, damit nicht die Schwerkraft unsere Erscheinung bestimmt, sondern man uns die innere Leichtigkeit auch äußerlich ansehen kann. Zwar ist es ein natürlicher Vorgang, dass die Haut im Laufe der Lebenszeit Falten ausbildet. Aber niemand sagt, dass man sich einfach damit abfinden muss. Schließlich heißt es nicht umsonst:
„Man ist so jung, wie man sich fühlt.“ Und das kann man dank einer Faltenbehandlung in der Nürnberger Klinik auch gerne zeigen.

Aber Falten sind nicht gleich Falten. Es gibt viele Gründe, warum sich Falten bilden – vor allem im Gesicht können Falten unser Aussehen und unsere Ausstrahlung so verändern, dass beides nicht mehr zu unserem Naturell und unserem inneren Wesen passt.

Umso wichtiger und tröstlicher ist es, dass es in der Nürnberger Klinik für die vielen Arten von Falten auch viele Arten gibt, ihnen wirkungsvoll zu begegnen – und damit die Wirkung der eigenen Persönlichkeit angenehm zu unterstreichen.

Ihre Experten für Faltenbehandlung


Mimikfalten

Unsere Gesichtsmuskeln sind ständig in Bewegung und verantwortlich für unser Mienenspiel, die Mimik, ein wichtiges non-verbales Kommunikationsmittel. Oft sind uns unsere Gefühle ins Gesicht geschrieben (auch wenn wir das gar nicht wollen), denn die Kontraktionen der Gesichtmuskeln geschehen weitgehend unbewusst. Die Haut legt sich dabei in Wellen: z.B. beim zornigen Stirnrunzeln an der Stirn oder beim Lachen rund um Augen und Mund. Wo bei diesen Bewegungen ein „Wellental“ ist, entsteht mit der Zeit eine Falte und gräbt sich immer tiefer ein.

Mimikfalten können in der Nürnberger Klinik durch die Entspannung der jeweiligen Gesichtmuskeln gemindert werden. Möglich wird dies, durch eine Faltenbehandlung mit:


Statische Falten

Statische Falten entstehen im Laufe der Jahre durch die Einwirkung der Schwerkraft. Sie sind selbst dann zu sehen, wenn die Gesichtsmuskulatur entspannt ist. Beispiele sind die Nasolabialfalten zwischen Nase und Mundwinkel, die oft mürrisch wirken; oder so genannte Marionettenfalten, die sich vom Mundwinkel zum Kinn herunterziehen und einen traurigen, resignierten Gesichtausdruck vermitteln.

Statische Falten können in der Nürnberger Klinik in der Regel durch Faltenunterspritzung gemildert werden, wobei unterschiedliche Methoden mit verschiedenen Füllmaterialien (Filler) zum Einsatz kommen können.


Aktinische Falten

Dies sind Trockenheitsfalten, die durch jahrelange Belastung mit UV-Strahlen durch häufige Sonnenbäder und Solariumsbesuche entstehen. Diese Falten beginnen als kleine Knitterfältchen oder Plisseefalten. Natürlich beeinflussen auch andere ungesunde Faktoren der Lebensführung, wie z.B. das Rauchen, den Feuchtigkeitsverlust der Haut.

Hier bietet die Nürnberger Klinik Behandlungsmethoden an, die die Hauterneuerung anregen:

 

Welche Faltenbehandlung in der Nürnberger Klinik für Sie persönlich die besten Ergebnisse verspricht, darüber informieren wir Sie ausführlich in einem individuellen Beratungsgespräch. Nehmen Sie dazu gerne mit uns Kontakt auf.